Aktuelles

Stellenausschreibung
Zur Verstärkung unseres Teams in der Hauskrankenpflege suchen wir ab sofort
eine(n) Pflegehelfer bzw. Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester/pfleger
Stellenanforderung:
Entsprechende Ausbildung
Berufserfahrung von Vorteil
eigenständiges Arbeiten
hohe soziale Kompetenz, Flexibilität und Teamorientierung
Führerschein B und Auto werden ebenfalls vorausgesetzt

Die Anstellung erfolgt im Ausmaß von 10-30 Stunden/Woche, Entlohnung lt. BAGS Kollektivvertrag.
Für Auskünfte bzw. Bewerbungsgespräch wenden Sie sich bitte an den Sozialsprengel
Wildschönau. Tel. 05339/8759


Schiesshüttlgascha 2018

Dank der Organisatorin Lilly Staudigl stellten sich wieder Stars der Volksmusik- und Schlagerszene
in den Dienst der guten Sache, um die Wildschönauer Sorgenkinder zu unterstützen.
Mit dabei waren heuer die Guggamusig Wildschönau, Julia Buchner, Julian David, die Zillertaler Mander,
sowie Marc Pircher. Sie sorgten für grandiose Stimmung in der Schiesshüttl-Arena.
Nur durch den Einsatz der vielen freiwilligen Helfer und der großzügigen Sponsoren ist die Umsetzung
einer solchen Veranstaltung möglich. Daher von Seiten des Sozialsprengels ein "Herzliches Dankeschön".
Gesponsert wurde diese Veranstaltung unter anderem von: TVB Wildschönau, Kika Inn Team
Eventservices, Alp Stage Bühnenverleih, Autohaus Mölg, Automobile Schmidt, Alpe Pipifine, 
Würth-Hochenburger, Zillertal Bier, Morandell, Holzbau Hetzenauer, Landhotel Tirolerhof, 
Hotel Wastlhof, Riedmann Reisen, Musik Tirol, Caffe Hausbrandt, Wildschönauer Backstube,
U1 Radio Tirol, Tein Tiroler Heimat Fernsehen, Lilly`s store&more und Sport Sandbichler.
Danke möchten wir auch allen mitwirkenden Vereinen: Jungbauernschaft,
Wildschönauer Sturmlöda, Krautingerpass, Fussballclub, Feuerwehr Oberau,
Elektro Stadler, Rettungsdienst Samariterbund und Michi Gratt.  

lose.jpg

Rodlcup Wastlhof

Margit Brunner organisierte mit ihren Gästen ein Rodelcup zu Gunsten der
Wildschönauer Sorgenkinder. Insgesamt € 380,- kamen bei dieser Veranstaltung
zusammen. Vielen herzlichen Dank an alle Beteiligte. 


Bericht der Jahreshauptversammlung vom 20.06.17

Obfrau Sabine Bachmann, GF Astrid Engl und Kassierin Elisabeth Hörbiger konnten auf eine stolze Erfolgsbilanz
des Sprengels verweisen und gleichzeitig Bedeutung und Vielfalt der Tätigkeitsbereiche des Sprengels vor Augen
führen.
Hauskrankenpflege - derzeit 46 verschiedene Klienten/Monat
Heimhilfe - derzeit Unterstützung von 36 Familien/Monat
Klienten werden je nach Bedarf auch mehrmals pro Woche betreut.
Essen auf Rädern - ca. 700 Portionen/Monat, Fahrer erbringen diese Leistung ehrenamtlich. Neue, freiwillige
Fahrer sind herzlich willkommen und werden gebeten, sich im Sprengelbüro zu melden.
Weitere Sprengelaktivitäten:
Betreuung und Unterstützung der Wildschönauer Sorgenkinder, Nachmittagsbetreuung, Hauskrankenpflege bei
Kindern, Verleih von Heilbehelfen, Beratung und Hilfestellung für Angehörige, verschiedene Arten der Gesundheitsförderung durch Turnen und Tanzen, Fußpflege, Mütterberatung, ...   

Spende Guggamusig Wildschönau

Zum 10 jährigen Jubiläum der Guggamusig wurde ein Jahreskalender angefertigt. Der Erlös des Verkaufs kommt den Wildschönauer Sorgenkindern zu Gute. € 2.000,- konnten unserer Obfrau Sabine Bachmann beim Schiesshüttlgascha 2017 übergeben werden.  

gugga.jpg
Spende Krautingerpass 
Ebenso freuen durften wir uns über eine Spende von den teuflischen Gesellen in der Höhe von € 300,-. Dank der zahlreichen
Besucher der NeonParty war es der Krautingerpass möglich, einen Teil der Einnahmen für soziale Zwecke zu spenden.    
krautinger.jpg